Sonntag, den 01. Oktober 2017 – Radtour auf den „Spuren der Menschenrechte“

ADFC-Radtour zum 'Weg der Menschenrechte'. Details zu diesem Weg hier: http://www.neuwarmbuechen.info/isernhagen/weg-der-menschenrechte-in-neuwarmbuechen.html

Der ADFC veranstaltet am Sonntag, den 01. Oktober 2017 eine interessante Radtour auf dem Weg der Menschenrechte. Details zu diesem Weg können der Webseite  http://www.neuwarmbuechen.info/isernhagen/weg-der-menschenrechte-in-neuwarmbuechen.html entnommen werden.

Start: Sonntag, den 01. Oktober 2017 um 10 Uhr im Rathaus-Innenhof Langenhagen

Wir freuen uns auf interessierte Mitfahrer, egal ob ADFC-Mitglieder oder Gäste. Die Teilnahme ist kostenlos, über eine Spende würden wir uns jedoch freuen.

Tour-Details bei OutdoorActive:
https://www.outdooractive.com/de/radtour/hannover-…

Sicherheitsvorschriften zu den Radtouren:
http://www.adfc-langenhagen.de/#terminekurz

Eins der Ziele dieser Radtour:

Weg der Menschenrechte

Gut Lohne ist seit jeher über einen geschmackvollen Weg – weit entfernt von der Hauptstraße – mit Neuwarmbüchen verbunden., und bis zum Mai 2006 war dieser Weg namenlos.
Heute zieren prächtige Findlinge den Rand des Fahrradweges. Die auf den ersten Blick unscheinbaren Steine haben interessante Informationen vorzuweisen. 30 Artikel der UN-Menschenrechtserklärung sind auf Messingtafeln aufgedruckt. Die Idee zu diesem Projekt hatte eine Bürgerin der Gartenstadt Lohne.
Der Name der bereits verstorbenen Frau ist „Marlis Schlobben König“. Sie ist jene Person, die mit ihrer Amnesty-Gruppe dieses Vorhaben umsetzte und dem einst namenlosen Weg seinen Namen „Weg der Menschenrechte“ gab.(Textquelle von http://www.neuwarmbuechen.info/isernhagen/weg-der-menschenrechte-in-neuwarmbuechen.html

Radtouren

Touren – und mehr!

Rauf aufs Rad!
Die aktuellen Radtour-Termine sind hier:
http://www.adfc-langenhagen.de/#terminekurz

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
im
Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club Region Hannover e.V.

Di., 21. Juli, 17 Uhr: Übern „Spitzbuben-Stieg“ ab in den Süden! ADFC-Feierabend-Radtour.

ADFC-Langenhagen

Der ADFC Langenhagen

lädt ein zur
2. Feierabend-Radtour 2015
Dienstag, 21. Juli, 17 Uhr

 

Über den
– „Spitzbuben-Stieg“
zum
– Rippchen-Essen (oder was anderes) im Biergarten.

Hinfahrt:
– 28 km Radstrecke.
Rückfahrt:
– 15 km Radstrecke,
– oder mit der Üstra.

Treffpunkt:
Rathaus-Innenhof Langenhagen.
Start:
Di., 21.Juli 2015, 17 Uhr.

Mitfahrt kostenfrei,
Anmeldung nicht erforderlich,
frei für ADFC-Mitglieder und Gäste.

Hinweise für Mitradelnde

 

So., 7.6., 10 Uhr: ADFC-Radtour zur „Tour de Flur“ in die Wedemark

ADFC-Sonntags-Radtour
zur “Tour de Flur”
am Sonntag, 7.6., Start 10 Uhr im Rathaus-Innenhof Langenhagen

Diesen Termin
automatisch in den eigenen Online-Kalender übernehmen

Alle Tour-Details hier:
Myheimat-Seite des ADFC Langenhagen

 

Wichtige Hinweise an die TeilnehmerInnen dieser Radtour:
http://www.adfc-langenhagen.de/?page_id=161

So., 31.5., 10:30 Uhr: Langenhagen-Start für die Fahrradsternfahrt

Fahrradsternfahrt:
Die (abgesperrten) Schnellwege erobern!

Am Sonntag startet die attraktive Tour bis zum Opernplatz in Hannover.

Treffpunkt in Langenhagen:
– So., 31. Mai 2015, 10:30 Uhr
– Parkplatz CCL / Straßenbahnhaltestelle Langenhagen-Zentrum

Alle Details:
www.Fahrradsternfahrt-Hannover.de

© ADFC Wennigsen/Barsinghausen 2017